Suicide Tourist

Suicide Tourist

Ein Film von Jonas Alexander Arnby

Dänemark/Deutschland/Frankreich/Schweden/Norwegen 2019

90 Minuten | Farbe

Jetzt im Kino

"Wenn du das siehst, bin ich bereits tot." Mit dieser Video-Botschaft des Protagonisten beginnt das Mystery-Drama von Jonas Alexander Arnby. Auf mehreren Zeitebenen und in unterschiedlichen Handlungssträngen entfaltet der Film eine atmosphärisch dichte, spannende und herausfordernde Erzählung über Krankheit, Tod, Realitätsverlust und die

"Game of Thrones-Darsteller Nikolaj Coster-Waldau begibt sich auf eine Reise zwischen Leben und Tod." (Filmfestival Zürich)

Regie: Jonas Alexander Arnby. Drehbuch: Rasmus Birch. Kamera: Niels Thastum. Schnitt: Yorgos Mavropsaridis. Musik: Mikkel Hess. Ton: Jorunn Børve Eriksen. Produktion: Snowglobe Film, DCM, Charades, Film i Väst AB, Mer Film, Garagefilm International AB. ProduzentInnen: Eva Jakobsen, Mikkel Jersin, Katrin Pors. Mit: Nikolaj Coster Waldau, Tuva Novotny, Robert Aramayo, Jan Bijvoet, Solbjørg Højfeldt, Sonja Richter, u. a.
Dänemark/Deutschland/Frankreich/Schweden/Norwegen 2019, 90 Minuten, Farbe

Trailer   

Suicide TouristSuicide TouristSuicide Tourist